K5 Netzwerkmanagement


Die von technischer Seite aktuell wachsenden Anforderungen an die Sparkassen, wie die Virtualisierung und die zunehmende Integration der IP-Landschaft, führen zu steigender Komplexität des Gesamtsystems.

Zudem bewirken die revisionsrelevanten IT- und Daten- Sicherheits-Anforderungen vom Gesetzgeber einen Mehraufwand im Monitoring und Reporting.

Wir sehen es als Verpflichtung, unseren Kunden die Mittel und das Know-how zur Verfügung zu stellen, um diesen Herausforderungen gerecht zu werden.

Unsere enge Partnerschaft mit dem Software-Hersteller Infosim ermöglicht es, unsere bekannte und bewährte K5-Netzwerkmanagement-Lösung zu revolutionieren und sie voll und ganz in den Dienst IHRER Anforderungen zu stellen.

So lassen sich alle an das IP-Netz angeschlossenen Faktoren sicher, schnell und effizient verwalten. Durch die Integration unserer Management-Produkte lassen sich alle IT-Systeme übersichtlich darstellen: Fehlerquellen werden sofort erkannt, lokalisiert und gemeldet. Der Status der IT-Systeme wird dadurch transparent und überschaubar.

Die zentrale Sammlung der Log- und Monitoring-Daten stellt gezielt Informationen über den aktuellen Sicherheitszustand zur Verfügung. Über Reporting-Mechanismen sind auch historische Auswertungen adhoc sowie automatisiert möglich.

Zu unserer kundenorientierten Lösung gehört die Skalierbarkeit und somit Finanzierbarkeit des Produktes. So müssen Sie auch als mittelständisches Unternehmen nicht auf die Vorteile moderner Reporting-Mechanismen verzichten.
 

Über uns

Vor den To­ren von Mainz sind wir seit über 10 Jah­ren Ihr Spezia­list für IT-Netz­werke. Wir sind im hoch­si­cherheits Umfeld ge­nauso zuhause wie im klei­nen Firmennetz.

Kontakt

    K5 Netzwerksysteme GmbH
  • Straße: Am Giener 23A
  • Ort: 55268 Nieder-Olm
  • Telefon: +49 (0)6131 97 155-0
  • E-Mail: info@k5-netzwerk.de

Newsletter abbonieren

Bitte E-Mail Adresse für Newsletter-Anmeldung angeben.